Thomas Nething

Digital
Marketing Native

Hellooo! Gestatten, hier geht's um mich – einem Generation X Marketer mit vielen Facetten, Interessen und Werten. Wenn du mehr über mich erfahren willst, let's go and scroll deeper oder:
Bio Graphy

Meet Me. Again.

Geboren 1979 in Reutlingen. Aufgewachsen am Rande der Schwäbischen Alb. Sehr naturverbundener Bursche, der über die Jahre eine enorme Leidenschaft für das Digital Marketing entwickelt hat. Die meisten Teildisziplinen des Marketings wurden autodidaktisch angeeignet. Das sehr spezielle Know-How kam durch das klassische "Learning by doing". Anfangs an eigenen Webprojekten, später durch Kunden und Agenturprojekte. Dort sammelte ich praktische Erfahrungen von der Pike an, die ich über die Jahre vertiefen konnte.

Experience

Director Digital Marketing – Becklyn GmbH (2019 - heute)

Leitung und Ausbau der Digital Marketing Unit.

Head of Online Marketing – Becklyn GmbH (2016 - 2019)

Aufbau der Abteilung und Ausbildung der Mitarbeiter. Leitung der Projekte.

Head of SEO – TN34 GmbH (2012 - 2018)

Aufbau der Abteilung für Suchmaschinenoptimierung und Online Marketing. Leitung der Projekte.

Projektleiter – Lightwerk GmbH (2016 - 2017)

Steuerung und Leitung digitaler Projekte.

Freelancer – HAYS AG (2012 - 2018)

Temporärer Einsatz als SEO Experte in unterschiedlichen Branchen und Unternehmen in ganz Deutschland.

Selbständig – Thomas Nething (2006 - heute)

Beratung und Betreuung des Mittelstands in Themen rund umd das Digital Marketing.

Education

Online Marketing Consultant (IHK) (2012 - 2013)

Erste offiziell anerkannte Ausbildung für Online Marketing.

Informatikkaufmann (IHK) (2001 - 2004)

Abschluss zum Informatikkaufmann in der Wilhelm-Schickard-Schule Tübingen.

Bundeswehr (2000 - 2001)

Grundwehrdienst bei der Bundeswehr im Standort Bruchsal und Dornstadt bei Ulm.

Kaufmännische Fachhochschulreife (1998 - 1999)

Berufskolleg 2 in der Georg Goldstein Fachhochschule Bad Urach.

Wirtschaftsassistent (IHK) (1997 - 1998)

Georg Goldstein Fachhochschule.

Weiterführende Schule (1995 - 1997)

Gewerbliche Schule Metallbau in Metzingen mit Realschulabschluss und 1 Ausbildungsjahr für Metallberufe absolviert.

Facts

See Some Facts ✘

0
Finished Projects
0
Tools Skills
0
Years Experience
Skillset

Interests will say about my skillset.

Create Values
♥ On my missions 100%
Cooking
Spätzle & Kartoffelsalat 75%
People
Lead & educate 95%
Athlete
Challanges & Races 100%
DIY
Homeowner & Tinkerer 85%
Travel addicted
Camping & Meer 75%
Krypto
NFT & Blockchain 65%
Dolce Vita
bling bling ★ 50%
Lazing
30%
5 Business Values

Match or not?

Im Laufe der über 25 Jahre Berufserfahrung durfte ich viele Marken, Unternehmen und Menschfen kennenlernen. Dabei waren mir der persönliche Umgang und ein Austausch auf Augenhöhe stets sehr wichtig. Faktor Mensch ist und bleibt für mich das A und O. Wenn das nicht passt wird es auch mit dem Projekt nicht klappen. Das bedeutet: Am Anfang steht immer ein persönliches kennenlernen :).

Alles was danach kommt, kann in präsent oder auch online stattfinden. Beratung, Strategiegespräche oder auch Supportstellung bei konkreten Marketing Tasks sind kein Problem. Wichtig ist nur, dass vorab eine Terminabstimmung stattfindet ;).

Effektives Arbeiten gehört zu meinen wichtigsten Kriterien. Zeit ist begrenzt. Außerdem machen lange Feedback-Schleifen oder unkonkrete Tasks keinem Team spaß und bringen ein Projekt auch nicht auf Kurs. Jedes Projekt braucht einen Kapitän.

Ist diese Frage noch nicht gestellt worden, werden wir sie gemeinsam stellen. Am Anfang steht eine Vision. Wir Planen realistische Zwischenzielen und erarbeiten MVP’s (minimum viable Products). Das Motiviert das am Projekt beteiligte Team, liefert Ergebnisse und führt nach und nach zur Realisierung der Vision.

Klar, wir im Schwabenländle sind der Überzeugung, dass „Kleinvieh auch Mist“ macht ;). Aber es ist schön an etwas zu Arbeiten, das Wirkung hat. Oder Reichweite. Oder Bedeutung. Oder einen Wert generiert.

Pants down

Others about my Properties

Das Thema Weiterbildung und Entwicklung gehört für mich fast zum daily Business. Aber als Persönlichkeit mit vielen Interessen und Rollen, war der Zeitpunkt gekommen, mir den Spiegel vorzuhalten. Wer bin ich, für was stehe ich und wohin möchte ich mich weiterentwickeln?

Bücher waren hilfreich wie zum Beispiel Agile Führung von Steffi Triest und Jan Arend. Dort wird unter Anderem empfohlen eine Charakter Feedback Umfrage bei Geschäftspartnern, Kunden und Kollegen durchzuführen. Dafür habe ich eine Google Umfrage erstellt und diese von 12 Personen aus meinem engen beruflichen Umfeld bewerten lassen. 🙂

24 Charakter Eigenschaften von 0 bis 10.

Alle der abgefragten Eigenschaften hier abzubilden würde wohl den Rahmen sprengen. Aber wer mag darf gerne einen Blick auf die Umfragetabelle werfen um alle Ergebnisse zu erfahren. Soviel vorab: Im Schnitt bin war ich zum Zeitpunkt der Umfrage eine 8.

Zugegeben, ich war positiv überrascht von den Ergebnissen. Den ein oder anderen Punkte hätte ich niedriger eingestuft. Dennoch hat es mir auch gezeigt wo noch Luft nach oben ist. Naja, Vorsicht mal ausgeschlossen denn „den Mutigen gehört die Welt“ oder?

Kreativität 70%
Neugierde 90%
Vorsicht 60%
Authentizität 90%
Humor 70%
Fairness 90%
Ausdauer 80%
Teamwork 90%
Führungsvermögen 80%
Portfolio Selection

Clients, Partners & Friends

Skills

Hardskills

Let's create Values Together
Hide Preloader